Unsere Ziele

Wir wollen:

  • Schwerstkranke und deren Familien vor Ort umfassend begleiten
  • ein Netzwerk schaffen und vorhandene Kräfte bündeln
  • eine Zusammenarbeit mit klaren Vereinbarungen zwischen Ärzten, Einrichtungen und allen beteiligten Diensten
  • gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit und Bildungsangebote für ehrenamtlich und hauptamtlich Mitarbeitende im Hospiz -und Palliativwesen
  • die ethischen Diskussion über ein würdevolles Leben bis zuletzt vertiefen und öffentliches Bewusstsein hierfür schaffen
  • mit Palliativmedizin bestmöglichen Einfluss auf die Lebensqualität, aber nicht auf die Dauer der verbleibenden Lebenszeit nehmen. Die Palliativmedizin schliesst die aktive Sterbehilfe und Hilfe zur Selbsttötung aus.